Samstag, 24. November 2012

Endlich hab ich meine neue Tasche ...

... nähen können.


Das letzte lang ersehnte Material kam am Mittwoch und dann konnte ich endlich loslegen ...


... Material aussuchen ...


... zuschneiden ...


... nähen ... 


... und *froi* das ist sie nun ;-) mein erster Happy-Mama-Bag ...

Ich bin sehr zufrieden damit. Endlich passt alles, was man mit einem 16-monatigem Zwerg so alles mit sich herumtragen tut.

Zwischendrin, beim Warten auf das Material, hab ich dann noch ...



... Stiefelchen und weihnachtliche Säckchen genäht ... 



... und auch zwei Eulchen aus Papier gemacht ...



... und grad fertig geworden ist ein kleines Körbchen, mein erster Versuch mit Textilgarn zu häkeln, es war gewiss nicht der letzte Versuch, es geht sehr fix und recht einfach.


Zum Schluss noch einen genialen Schnappschuss ...


Einen schönen Samstag wünscht
Eure Daniela

Kommentare:

  1. Hey wow, tolle Tasche! Man erkennt dich eindeutig an den Farben wieder ;-)
    Stiefel muss ich auch noch für Fynn machen. Will diesen mit seinem Namen besticken.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Tasche hast Du Dir genäht! Viel Spaß damit!
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  3. hallo mensch ist der klein groß geworden. und eine tolle tasche hast du dir da genäht. schöne stoffe..

    liebe grüße mone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey mone, langs nix mehr gehört ;-) wollt dir letztens schon n foto schicken, weil das eine shirt von dir passt jetzt erst so richtig und ich liebe es ...
      grüßles

      Löschen
  4. Die Tasche ist echt toll geworden und richtig viel Stauraum hat sie auch.
    Das Häkelkörbchen ist dir gut gelungen. Die Blume an der Seite macht echt was her.

    Liebe Grüße
    Blue

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu steffi, danke! ich hab deine tolle anleitung auch vorher gelesen und dann aber einfach drauf los gehäkelt nach gefühl. grüßles

      Löschen